Motorsportbegeisterte Studenten auf der Suche nach Herausforderungen

Ecurie Aix - seit 1999

Im Jahre 1999 hatten einige Studenten der RWTH Aachen die Idee, ein Formula Student Team zu gründen. Schon im darauffolgenden Jahr wurde der Plan mit Ecurie Aix in die Realität umgesetzt.

Der Name des Teams ist eine Anlehnung an die Motorsportgeschichte der Region Aachen. Die berühmte Rennstrecke Spa-Francorchamps ist in weniger als einer Stunde zu erreichen. Sie steht nicht nur für die weltbekannte Kurve Eau Rouge, sondern beheimatete auch das Formel 1 Team Ecurie Francorchamps, welches in jener Zeit zu den dominierenden des Motorsports zählte. Das französische Wort für Rennstall, Ecurie, wurde also in den Namen des Teams der RWTH übernommen und mit Aix-la Chapelle, der französischen Bezeichnung für Aachen, verbunden.

Wir nehmen seit2010 mit elektrisch angetriebenen Autos2017 auch mit komplett automen Autosteil.

Bewerben

Leidenschaft. Ehrgeiz. Teamgeist.
Alles was du brauchst.

Ein Projekt – viele Chancen!

Möchtest du Technik hautnah erleben? Sehnst du dich danach, das Erlernte aus deinem Studium praktisch anwenden zu können und dich neuen Herausforderungen zu stellen? Dann werde ein Teil unseres Teams, reise mit uns auf Wettbewerbe in ganz Europa und wachse über dich selbst hinaus!
Bei uns hast du die Chance, mit einem motivierten, leistungsstarken Team einen elektrischen Rennwagen zu bauen und am globalen Konstruktionswettbewerb “Formula Student” teilzunehmen.